Zum Inhalt

Zur Navigation

Zell-Sele – wie gemacht für Tourismus

Zell-Sele liegt eingebettet in den Bergen sowie am Freibacher Stausee und lädt zu einer großen Anzahl an Freizeitmöglichkeiten in der freien Natur ein. Die Aktivitäten reichen von Skitouren und Langlaufen im Winter bis hin zu wandern, klettern und schwimmen in den wärmeren Jahreszeiten. Jedes Jahr besuchen zahlreiche Urlauber, Kletterer, Wanderer und Bergsteiger unseren Ort, der vom Österreichischen Alpenverein zum Bergsteigerdorf ernannt wurde.

Ob Wanderungen, Klettertouren oder Badespass – Zell-Sele bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten

Besonders erwähnenswert sind die Klettersteige zum Koschutnikturm und zum Lärchenturm. Auch der Wasser-Erlebnis-Weg durch den Hainschgraben gehört zu den besonderen Erlebnissen, die man in der unberührten Natur in Zell-Sele erleben kann. Erholung nach einem anstrengenden Wandertag - oder einfach zwischendurch - bietet der Freibacher Stausee, der auch Windsurfern und Tauchern Freude bereitet. Auch Ausflüge in die Umgebung von Zell-Sele können wir Ihnen sehr ans Herz legen.

Zell-Sele bietet unzählige markierte und beschilderte Wanderrouten, die mit zahlreichen Naturerlebnissen aufwarten können. Besonders erwähnenswert ist der etwa 700 Meter lange Klettersteig zum Lärchenturm, wo rund 900 Meter Stahlseil und 250 Felsanker montiert sind.

Nicht nur die Natur ist bemerkenswert, auch die auf den Wegen befindlichen Kleinkapellen und Kleindenkmäler sind einen Zwischenstopp wert. Erholung bietet der Freibach-Stausee, der nicht nur zum Baden, sondern auch zum Windsurfen und Tauchen einlädt.

Im Ort selbst befinden sich ebenfalls einige sehenswerte Naturschauspiele, wie zahlreiche Lindenbäume und unsere Dorflinde. Besuchen Sie auch unsere alte und neue Kirche samt Pfarrheim.

Prospekte

Folgende Prospekte stehen ihnen zur Auswahl und können 
jederzeit beim Gemeindeamt Zell angefordert werden.

1. Geopark Karawanken

2. Das Wandererlebnis in unberührter Natur

Download Folder (pdf)

3. Berge bewusst erleben

4. Rund um die Koschuta

Download Folder (pdf)

5. Wanderbares Zell

6. Wasser Erlebnis Weg Hainschgraben

Download Folder (pdf)

7. Bergsteigerdörfer - Broschüre Zell / Sele

Download Broschüre (pdf)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Zell-Sele! Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu den touristischen Möglichkeiten in Zell-Sele benötigen, melden Sie sich bei uns am Gemeindeamt in
9170 Zell-Pfarre oder nehmen Sie telefonisch unter der Nummer +43 4227/7210 Kontakt auf.

Gemeinde Zell-Sele

Zell-Pfarre 75
9170 Zell-Sele

Telefon +43 4227 72100
Fax +43 4227 72104

%7A%65%6C%6C%40%6B%74%6E%2E%67%64%65%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 7:30-12:30, 13:30-17:00
Di: 7:30-12:30, 13:30-17:00
Mi: 7:30-12:30, 13:30-17:00
Do: 7:30-12:30, 13:30-17:00
Fr: 7:30-12:30, 13:30-15:30


Gemeinde Zell-Sele